Fragen? Kontaktieren Sie uns

Willkommen in Zeeland
 

Möchten Sie einen unbeschwerten Urlaub genießen? Das ist bei Welcome in Zeeland möglich! Wir halten uns an die RIVM-Empfehlungen. Bei uns können Sie kontaktlos ein- und auschecken. Darüber hinaus steht die Hygiene immer an erster Stelle. Sie sind herzlich eingeladen, Ihren Urlaub in unseren Unterkünften zu verbringen.

Letzte Änderungen: Montag, 12. Juli 2021

Allgemeine Richtlinien

  • Halten Sie immer mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Gästen.
  • Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig.
  • Keine Begrüßung per Handschlag oder Umarmung.
  • Niesen und Husten im Ellbogen.
  • Haben Sie Fieber oder eine Erkältung? Dann bitten wir Sie, in die Selbstisolation zu gehen und sich testen zu lassen. 
  • Bei Krankheit während Ihr Aufenthalt, bitte informieren Sie uns gleich.
  • Ein Maskenpflicht ist gültig in öffentliche Verkehrsmittel.
 

Was wir tun

Einchecken an unseren Rezeptionen

  • Wenn möglich, übergeben wir den Schlüssel über unseren Schlüsselsafe an Sie. So vermeiden wir einen persönlichen Kontakt.
  • Wenn ein Besuch an der Rezeption erforderlich ist, kommen die Gäste einzeln  zu uns an die Rezeption. Wir bitten alle anderen Gäste, draußen zu warten.
  • Alle Zahlungen erfolgen online oder per Debitkarte.

Unsere Hygieneleistungen vor Ihrem Aufenthalt

  • Unsere Unterkünfte wurden von unserem Reinigungspersonal sorgfältig gereinigt.
  • Sie sind geschult, die Unterkunft gemäß den hierfür geltenden Richtlinien des Gesundheidsambt sorgfältig zu reinigen.
  • Bettwäsche und Handtücher sind im Haus vorhanden

Vor der Abreise

Farbcodes

Prüfen Sie im Voraus auf niederlandeweltweit.nl, welchen Farbcode die Niederländische Regierung Ihrem Land gegeben hat.

Wenn Sie aus einem Land mit einem gelben Farbcode kommen, können Sie frei reisen. Sie müssen keinen negativen Test vorweisen und Sie müssen sich bei der Ankunft nicht in Quarantäne begeben.

Niederlande

Prüfen Sie unter niederlandeweltweit.nl, welchen Farbcode die niederländische Regierung Ihrem Land gegeben hat.

Grün oder gelb
Wenn Sie aus einem Land mit einem grünen oder gelben Farbcode kommen, können Sie frei reisen. Sie müssen bei der Ankunft keinen negativen Test vorweisen oder in (Haus-)Quarantäne gehen. 

Orange
Wenn Sie aus einem Land mit einem orangefarbenen Farbcode in die Niederlande reisen, ist ein negativer PCR-Test oder ein Nachweis der Impfung erforderlich. Dies gilt für alle Personen ab 13 Jahren. Eine häusliche Quarantäne bei der Ankunft in den Niederlanden wird ebenfalls empfohlen, auch wenn Sie geimpft sind, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Rot
Jeder ab 13 Jahren benötigt ein negatives Testergebnis, auch wenn Sie einen Impfpass oder eine Genesungsbescheinigung haben. Es gibt auch eine obligatorische 10-tägige Heimquarantäne. Ein Coronavirus-Test an Tag 5 kann die Dauer der Heimquarantäne verkürzen.

Online-Check
Möchten Sie wissen, was Sie beachten müssen, wenn Sie (zurück) in die Niederlande reisen? Machen Sie den Online-Check: reizentijdenscorona.rijksoverheid.nl (Niederländisch oder Englisch).

Deutschland

Erkundigen Sie sich beim Robert Koch-Institut, ob die Niederlande als Risikogebiet ausgewiesen sind. 

Wenn Sie aus einem Gebiet zurückreisen, das von den deutschen Behörden als Risikogebiet ausgewiesen ist, haben Sie drei Pflichten:

Pflicht zur Registrierung
Sie müssen Ihre Reise im Voraus unter einreiseanmeldung.de anmelden. Die Bestätigung, die Sie erhalten, müssen Sie mit sich führen. Sie werden auch aufgefordert, ein negatives Testergebnis, einen Impfpass oder eine Genesungsbescheinigung hochzuladen.

Nachweispflicht
Reisende müssen bei der Einreise nach Deutschland ein negatives Testzertifikat, einen Impfnachweis oder einen Nachweis über die Genesung mit sich führen. Dieser Nachweis muss auch auf einreiseanmeldung.de hochgeladen werden.

Anforderungen an die Quarantäne
Wenn Sie einen Heilungsnachweis, eine Impfbescheinigung oder ein negatives Testzertifikat über einreiseanmeldung.de hochladen, müssen Sie nicht in Quarantäne gehen.

Andernfalls müssen Sie sich bei der Ankunft in Deutschland einer Quarantäne unterziehen. Zehn Tage, wenn Sie aus einem Hochrisikogebiet kommen. Am fünften Tag können Sie einen Test machen. Wenn er negativ ist, können Sie die Quarantäne beenden. Wenn Sie aus einem Gebiet kommen, in dem das Virus vorkommt, müssen Sie sich einer 14-tägigen Quarantäne unterziehen. Diese Frist kann nicht verkürzt werden. Sie dürfen nicht mit dem Zug, Bus, Schiff oder Flugzeug reisen, wenn Sie aus einem Gebiet kommen, in dem das Virus vorkommt.

Belgien

Alle Reisebestimmungen von Belgien finden Sie auf www.info-coronavirus.be/de/.

Tests bei reisen

Wenn Sie einen Coronanachweis für Ihre Reise benötigen, können Sie entweder einen Impfnachweis, ein negatives Testergebnis oder einen Nachweis, dass Sie Corona bereits gehabt haben, vorlegen. Das geht zum Beispiel über CoronaCheck, was auch als „digitales COVID-Zertifikat der EU“ (DCZ) bekannt ist.

Im Juli oder August können Sie sich in den Niederlanden kostenlos testen lassen, um zu reisen. Dies gilt auch für ausländische Reisende. Einen Termin erhalten Sie hier: Testenvoorjereis.nl

Welchen Test Sie brauchen, hängt von Ihrem Bestimmungsort ab. Bitte lesen Sie sich somit zunächst einmal die Reisehinweise durch. Bei guten Nachrichten, also einem negativen Testergebnis, können Sie Ihren Testnachweis in die CoronaCheck-App hochladen.

Während Ihres Aufenthalts

Möchten Sie sich die Umgebung etwas anschauen?

Unter Einhaltung des Abstandes von 1,5 Metern ist viel möglich. Genießen Sie es, Sie haben es sich verdient! Um Ihren Aufenthalt sicher zu gestalten, bitten wir Sie, diese Maßnahmen zu beachten:

  • Halten Sie immer und überall 1,5 Meter Abstand
  • Tragen Sie in öffentlichen Verkehrsmitteln einen Mundschutz

Natur genießen
Zeeland bietet für alle genügend Platz, die Natur zu Genießen. Ein Spaziergang, eine Radtour oder eine Runde joggen ist daher durchaus möglich. Natürlich ... mit Abstand! Verleihgeschäfte für beispielsweise Kanus, Boote und Fahrräder sind geöffnet.

Restaurants
Restaurants und Cafés sind von 6:00 Uhr morgens bis Mitternacht geöffnet. Das bedeutet, dass Sie die vielen Strandpavillons oder ein Café im Dorf genießen können. Ein fester Sitz ist erforderlich. Beachten Sie immer den Abstand von eineinhalb Metern.

Einkaufen
Alle Geschäfte sind geöffnet. Sie können auch einkaufen im Supermarkt als auch in der Bäckerei.

Attraktionen
Toben, rennen und planschen: Attraktionen sind geöffnet! Schwimmbäder, Wellness, Kinos, Theater, Tierparks, Vergnügungsparks, Minigolf, Kletterparks, Spielplätze, sowohl drinnen als auch draußen: Sie können wieder hingehen. Und das alles ohne Kapazitätsgrenze. Es sind auch wieder Veranstaltungen möglich, wie zum Beispiel der Zirkus. Sie erhalten einen festen Sitzplatz und müssen jederzeit einen Abstand von eineinhalb Metern einhalten.

Symptome

Wenn Sie Symptome haben, können Sie einen kostenlosen Testtermin bei der GGD vereinbaren. Gehen Sie auf coronatest.nl (Niederländisch und Englisch) oder rufen Sie die kostenlose Telefonnummer 0800-1202 an.

Maßnahmen

Niederländische Corona maßnahmen

Bekijk alle coronamaatregelen op rijksoverheid.nl (NL). 
View the Dutch Dutch measures against coronavirus (EN).

Urlaubsgarantie

Bei Reiseeinschränkungen können Sie bei uns umbuchen oder stornieren. Lesen Sie mehr über unsere Urlaubsgarantie.

 

Endlich.. genießen

Genießen Sie also Ihren wunderschönen Urlaub in Zeeland! Wir haben Ferienhäuser zur Selbstverpflegung - verbringen Sie Ihren Urlaub in Ruhe und mit viel Platz.

Wir sehen uns in Zeeland!

 

Jetzt buchen!